Öffentlichkeitsarbeit

Barbara Kaudelka

Wir ziehen an einem Strang, mit Schirm, Charme und Melone. Es ist eine große Ehre für Barbara in Sachen „Öffentlichkeitsarbeit“ im Einsatz sein zu dürfen! Kennen- und schätzen gelernt haben wir einander im Zuge der Festspiele Stockerau – derzeit ist Barbara voll im Einsatz bei den Dreharbeiten „Der letzte Gipfel (SERVUS TV – Spielfilm) – sie spielt die Hauptrolle – Kommissarin Dr. Beate Weiss!

Festspiele Stockerau

Die Festspiele Stockerau, gegründet 1963, sind eine der wichtigsten Sommertheaterbühnen und Teil des „Theaterfest Niederösterreich“. Unter der Leitung des neuen Intendanten Christian Spatzek stand die letztjährige Saison unter dem Motto NESTROY PUR mit dem Programm „EINEN JUX WILL ER SICH MACHEN“ auf dem Spielplan. Mit Stolz verkündet Stockerau eine 100%ige Auslastung! Unser Part war ein emergency-mäßiges Anpacken auf verschiedensten Seiten: Marketing, Organisation, Sponsor-Akquise & Öffentlichkeitsarbeit! Wir freuen uns jetzt schon die kommende Festspiele Stockerau-Saison 2021, denn 2020 durfte ja nicht stattfinden – am Spielplan steht „Der Floh im Ohr“ von Georges Feydeau!

Danke, lieber Joesi!

Es ist eine große Ehre und auch mit extrem viel Spaß verbunden, wenn man bereits seit 6 Jahren für die Sprachkunstlegende Joesi Prokopetz im Einsatz sein darf und dabei für alle Bereiche seiner Pressearbeit zuständig ist. Es verwundert sicherlich niemanden, wenn ich davon schwärme, wie sehr bereichernd die Unterhaltungen mit ihm sind. Die gemeinsamen Medientage sind ohnehin eine exklusive Art von Privatkabarett und wenn nach den regelmäßigen Redaktionsterminen noch ein bisserl »Shopping« auf dem Plan steht, dann ist das sowieso das Lässigste überhaupt! Ich kann auch nicht umhin, seine WhatsApp-Nachrichten – vornehmlich, aber nicht ausschließlich so gegen 3 Uhr in der Früh, weil wir arbeiten immerhin und praktisch nahezu rund um die Uhr 😉 – aufs Allerhöchstwohlwollendstes zu loben.

Danke, lieber Joesi für Dein Vertrauen! 🙂

Flo und Wisch

Jo mei, da waren einmal die 2 … Flo und Wisch und ein mütterlicher Typ wie ich! 🙂 Ich war bereits auf Anhieb begeistert von den beiden! Dann war da noch ein dritter im Bunde namens Joesi Prokopetz, der auch fasziniert war von den sympathischen und talentierten Burschen. Und sogleich übernahm er die Regie für das neue Programm. Wir taten uns zusammen und stiegen in den kreativen Prozess ein. Während ich mich nun um deren Öffentlichkeitsarbeit kümmere, ziehen Flo und Wisch mit ihrem spitzen Programm durchs Land und genießen ihren Erfolg! Ich freue mich, als ihre Presseunterstützung zum Team zu gehören und bedanke mich herzinniglich!