Kleinkunst

06·04·2014 ··· Rüdiger Hoffmann

Hallooo erstmal! Wir haben etwas wirklich Urtolles zu verkünden: Rüdiger Hoffmann wird zum ersten Mal in Österreich auftreten! Und wo? Natürlich in Ybbs und zwar am 6. April 2014! Zeit ist es geworden, diese deutsche Comedygröße endlich auch einem österreichischen Publikum näherzubringen. Umso mehr freut es uns, dass es uns gelungen ist, Rüdiger Hoffmann für einen Live-Auftritt im Rahmen der YBBSIADE engagieren zu können!

 

Aprikosenmarmelade (Österreich-Premiere)

Was haben eine Comedy-Tour und eine waschechte Rock’n’Roll-Produktion gemeinsam? Nichts. Und genau deshalb möchte Rüdiger Hoffmann auch etwas ändern. In seinem neuen und 10. Live-Programm »Aprikosenmarmelade« hat der „Entdecker der Langsamkeit“ nämlich das Gefühl, dass zu wenig Action in seinem Leben ist.

Aber: Der Comedian grenzt sich ganz klar von seinen Kollegen aus der Volksmusik ab. Bei ihm gibt’s keine Drogen und keinen Gruppensex. »Ich komme aus Paderborn! Wenn ich ein bisschen schummrige Puffatmosphäre haben will, dann fahre ich zur nächsten Kreuzung und warte bis die Ampel auf rot springt.«

Comedian Rüdiger Hoffmann bleibt auch diesmal seinem Stil treu. Cool und dabei immer in einem für ihn angemessenen Tempo, nimmt er uns mit in seinen Alltag und seine fantasiereiche Gedankenwelt. Ob ein Wellness-Wochenende mit seiner Bekannten im Sauerland, seine Erlebnisse als unfreiwilliger Bordellbetreiber oder die Erfahrungen mit einem Umzug in ein altes Bauernhaus, was natürlich noch komplett renoviert werden muss. Aber zum Glück hilft sein geliebter Schwiegervater da gerne mit. Ein pensionierter Handwerker mit einer Vorliebe für verstaubte Wortwitze. Na dann, Apokalypse Bau!

Ach ja, es gibt auch Neues von Olaf und Birte. Deren Ehe liegt endgültig in Schutt und Asche, nachdem Rüdiger netterweise als Paartherapeut eingesprungen ist und sich von den beiden zu einem Pärchenurlaub am Steinhuder Meer hat einladen lassen.

Comedy-Fans – so viel ist sicher – können sich auf einen vielfältigen und vor allem lustigen Abend in aller Gelassenheit freuen, den ihnen Rüdiger Hoffmann garantiert versüßen wird.
 


 

 

 

30·03·2014 ··· Jazz Gitti

PREMIEREN, PREMIEREN, PREMIEREN! In diesem Ausmaß gibt es Premierenveranstaltungen nur bei der diesjährigen YBBSIADE! Ein weiteres prominentes Mitglied in diesem Premierenreigen ist niemand geringere als Frau Martha Butbul! Sie kennen Frau Butbul nicht? Aber sicher kennen Sie sie! Sie ist ein österreichisches Original und bestens bekannt als »Jazz Gitti«!

Es freut und ehrt uns sehr, dass »Jazz Gitti« als Premierenort für Ihr neues Musikshow-Programm die YBBSIADE auserwählt hat!
 

ONLINE-TICKETS JAZZ GITTIVorstellung am 30. März: Karten gibt es ab € 23 pro Person! Hier klicken!

 

Sensation (Österreich-Premiere)

»Jazz Gitti« ist eine stimmgewaltige Lawine aus Witz, Charme und Wiener Schmäh. Und so wie sie ihr Publikum zum euphorischen Mitsingen und Mitschunkeln animieren kann, versteht sie es mit wenigen Worten gleichermaßen, ihre Zuhörer sensibel und einfühlsam zum Nachdenken zu bewegen.

Der Erfolg der »Gittl«, wie sie sich selbst nennt, hat keine Ursachen, der ist sie selbst. Wie kaum eine andere Künstlerin versteht sie es, sich selbst zu spielen. Ihr grenzenloser Optimismus, der nur durch einen Hauch von Wehmut und Nostalgie umweht wird, ist das Markenzeichen der Jazz Gitti, die so singt, wie sie lebt: offenherzig, ehrlich und authentisch! Mit ihrer unglaublichen Power und ihren unverwechselbaren „Wiener Schmäh“ ist sie wie eine Lawine und ein Garant für jede Art von Veranstaltung.

Wer die Jazz Gitti kennt, weiß welche Show und musikalische Qualität zu erwarten ist und das hat sich in den letzten Jahrzehnten nicht verändert. Sie betritt die Bühne und im Unterschied zu vielen anderen, steht Jazz Gitti mit unvergleichlicher Präsenz und Originalität im Rampenlicht, ohne auch nur eine einzige Sekunde nachzulassen und so das Publikum zum Singen und Tanzen mitzureißen.

 

09·04·2014 ··· Preisträger-Gala mit Flo und Wisch, Lachgas Franz und MikRICKER

Mit der großartigen Preisträger-Gala am 9. April präsentiert die YBBSIADE ein besonderes Highlight für alle Kabarett-Genießer! Es sind gleich drei großartige Acts, die Sie an diesem Abend erwarten:
 

ONLINE-TICKETS PREISTRÄGER-GALAVorstellung am 9. April: Karten gibt es für € 22 pro Person! Hier klicken!

 

Flo und Wisch – Von 0 auf 100

Flo und Wisch, das sind beiden Kabarett-Shootingstars und Silbermedaillengewinner aus der ORF-Sendung »Die große Chance«, präsentieren: »Von 0 auf 100«! Das ist nicht nur der Titel des neuen Programms des stets gutgekleideten musikalischen Duos, sondern vor allem oder vielmehr das neue Lebensgefühl der beiden Kabarett-Youngsters. Nach ihrem raketenhaften Aufstieg und dem höchst erfolgreichen, selbsttherapeutischen Erstlingswerk »Hoffnungslos« freuen sie sich darauf, mit ihrem unverwechselbaren Bühnencharme das Publikum schwungvoll in ihren Bann zu ziehen.


 

Lachgas Franz – Guat Lach’n

Lachgas Franz, alljährlich fixer Bestandteil sämtlicher »Narrisch guat«-Sendungen im ORF, will nur eines: das Publikum zum Lachen bringen. Mit scharfem Blick beobachtet und mit noch schärferer Zunge erzählt, lässt er in Alltagsgeschichten tief in die Tiroler Seele blicken. Seine Ausflüge in das Dickicht der Dialekte, in die Niederungen der Tiroler Seitentäler oder in zwischenmenschliche Abgründe sind genauso legendär wie seine Musikalität auf Ziach, Akkordeon und Klavier.


 

MikRICKER – VOLL MEINS

Der Solokabarettist »MikRICKER« alias Michael Ricker präsentiert sein neues Programm »VOLL MEINS!» – das Beste aus 10 Jahren und viel Neues. Das »Best of« verbindet die Höhepunkte aus den bisherigen Programmen – ein »unXundes« »Blind Date« mit einem »Kofferl wie Du und Ich« mit neuen voll ins Schwarze treffenden Geschichten zu einem humorvollen Ganzen. Freuen Sie sich auf einen Abend mit Unterhaltungsgarantie. So wird aus: VOLL MEINS! – VOLL DEINS!


 

 

Landsterben – Theaterkabarett mit Florian Prokopetz

Am Dienstag, den 4. März, hatte Florian Prokopetz seine ausverkaufte Premiere mit dem Theaterkabarett-Stück »Landsterben« im Theater Akzent (Theresianumgasse 18, 1040 Wien)! Die nächste Vorstellung findet am 8. April 2014 im Theater-Center-Forum in der Porzellangasse 50 statt!

Florian Prokopetz spielt die Hauptfigur – Max Schweighofer, der aus der Steiermark kommt, seit Jahrzehnten in Wien lebt und zu einem Klassentreffen zurück in die Heimat fährt. Das Programm wurde vor einem Jahr bereits erfolgreich von Marco Messic im steiermärkischen Raum gespielt und jetzt wollen der Regisseur & Autor Werner Schwaiger und Florian Prokopetz damit den Rest Österreichs erobern. Die Regie-Ambulanz stand unter der Leitung von: Franzobel & Maxi Blaha.

Über den Inhalt

Max fährt zum Klassentreffen in sein Heimatdorf „Krumping“. Auf dem Weg dorthin erfährt man viel von einem Leben, das nur deswegen furchtbar komisch ist, weil es nicht das eigene ist – obwohl man sich doch ständig irgendwo irgendwie wiedererkennt.

… Und kaum in Krumping angekommen, geht dort die Post ab, wie auf sieben Feuerwehrfesten. Landsterben wedelt durch einen dicht gesetzten Pointenslalom, ohne dabei jemals Gefahr zu laufen einzufädeln. Landsterben ist wie ein grummelnder Dorfwirt, der mit liebevoller Bösartigkeit gleichzeitig zwickt und streichelt, die besten Witz‘ erzählt und den man nie ohne einen ordentlichen Vollsieder verlässt.

Landsterben ist Theater-Kabarett mit feiner Klinge, aber gerade wenn man denkt: „Sehr fein, die Klinge!“ wird die Motorsäge ausgepackt, dass die Späne fliegen.

Landsterben ist das Stück Theater-Kabarett, vor dem sich Österreich schon lange gefürchtet hat. Jetzt ist es da.

Amen.

Über Florian Prokopetz

Florian Prokopetz, Sohn von Joesi Prokopetz, 1979 in Wien geboren, begann 1992 seine musikalischen Fähigkeiten mit seinen sehr erfolgreichen Bands (V.H.A., Die Symbiose und Supercity Soundsystem) unter Beweis zu stellen. Als Schauspieler (Falco: Verdammt wir leben noch, Echte Wiener 2, Theaterhauptrollen: Achtung Ländle 1 & 2, Nestroys „Frühere Verhältnisse“ und Ost Side Story), Moderator, Rapper eroberte er bereits große Bühnen im deutschsprachigen Raum.

Florian gehört zu den führenden Moderatoren und Hosts für Jugendkultur- und Jugendsportveranstaltungen in Österreich. Regelmäßige Auftritte genießt er bei »Dinner und Krimi« und »Spaß und Wissenschaft«

Ab März 2014 ist er in einer großen Fernsehwerbung zu sehen, bei der er mit dem bekannten Regisseur Ulrich Seidl zusammengearbeitet hat.

Pressebereich
Texte und Fotos für die Presse stehen mittels der nachfolgendend Download-Buttons online bereit! Für direkte Rückfragen stehe ich gerne zu Ihrer Verfügung. Hier geht es zu meiner Kontaktseite!

PRESSETEXT DOWNLOADPressetext als PDF! Hier klicken!

PRESSETEXT DOWNLOADPressetext als Word-Datei! Hier klicken!

PRESSEFOTOS DOWNLOADBilder-Download für die Presse als ZIP-Datei! Hier klicken!